An-, Um- und Abmeldungen

Alle Personen, die in die Gemeinde Letschin ziehen bzw. innerhalb der Gemeinde umziehen, haben sich innerhalb von zwei Wochen im Einwohnermeldewesen an- bzw. umzumelden. Zur Erfüllung der Meldepflicht genügt die Vorsprache eines volljährigen Familienmitglieds unter Vorlage der notwendigen Unterlagen. Die Anmeldung muss von einem der Meldepflichtigen eigenhändig unterschrieben werden. An- und Ummeldungen erfolgen gebührenfrei.

Für die An- und Ummeldung benötigen Sie:

- Personalausweis und, wenn vorhanden, den Reisepass aller zuziehender Personen,

- Bestätigung des Wohnungsgebers (siehe unter Wohnungsgeberbestätigung)

Abmeldungen sind nur noch bei Wegzug ins Ausland notwendig.
- Personalausweis und, wenn vorhanden, den Reisepass aller wegziehender Personen,

- Bestätigung des Wohnungsgebers (siehe unter Wohnungsgeberbestätigung)